Ruth Schumacher ist Autorin im Bereich automobile Schönheiten und präsentiert ihr erstes Werk: “Kunstwerke in Chrom und Plastik”. Als Liebhaber interessanter Automobile, spannender Hintergrundreportagen und imposanter Detailaufnahmen werden Sie auf meinen Seiten viele Leckerbissen finden. Ich freue mich auf Ihre Reaktionen und falls Sie bisher noch unberücksichtigte Marken oder Details vermissen, lassen Sie es mich wissen.

Online.Beispiele von Abarth, Bugatti Sachs, Viper, Plymouth, Giannini, Wanderer und Faun. Hochauflösende und Kunstwerke in Einem!

linie_grau_01
Kunstwerke in Chrom
Mein Blog

 

Bugatti (1909 -- 1956/1990 - ) Molsheim (Elsaß) - (Frankreich) Schon früh (ca 1920) hatte Ettore die Idee eines Autos, das alles andere bezüglich Exklusivität, Luxus und Leistung in den Schatten stellt. Als der Type 41 im Jahre 1926 zum ersten mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, waren alle diese Ziele erreicht, der Wagen kostete mehr als das Dreifache des teuersten Rolls Royce. Der Beiname "Royale" macht deutlich, dass gekrönte Häupter als Klientel für das Gefährt anvisiert waren, tatsächlich fuhr kein Staatsoberhaupt jemals einen Royale. Statt der erhofften 25 wurden nur ganze 6 Exemplare gebaut, von denen sich nur 4 als Neuwagen verkauften.

Die Kühlerfigur in Form eines sich aufrichtenden Elefanten wählte Ettores Tochter L'Ebé (geboren 1903) aus. Die Bronze-Skulptur war bereits Jahre zuvor von Ettores Bruder Rembrandt Bugatti (1884-1916) erschaffen worden, dessen künstlerisches Schaffen sich auf Tierdarstellungen konzentrierte. 1909 wurde in Molsheim bei Straßburg das erste Werk gegründet. Nachdem Ettore vorher schon unter anderem Mitarbeiter bei Mathis, De Dietrich und Deutz in Köln war. Ettore Isodoro Arco Bugatti ist im Jahre 1947 in Paris gestorben. Im Jahr 1990 tauchte der Name Bugatti erneut in Verbindung mit Luxuswagen auf.

Kompetente Unterstützung im Bereich Marketing und Controlling finden Sie hier. Das Branchenbuch für Deutschland hat noch Platz für Ihr Unternehmen. chrono blox